Bootsüberführungen

 

 
  Sie spielen mit dem Gedanken, sich ein Boot zu kaufen und brauchen Unterstützung bei der Besichtigung?
     
     
  Sie haben sich ein Boot gekauft und wollen es nun in den neuen Heimathafen überführen?
     
     
  Sie möchten Ihr Boot vorab zu Ihrem Urlaubsort - oder zurück nach Hause gebracht haben?
     
     
  Benötigen Sie einen erfahrenen Skipper, der Ihnen die Arbeit abnimmt oder brauchen Sie zusätzlich 2 helfende
Hände, die Sie auf der Fahrt begleiten und unterstützen?
     
     
  Sind es nur ein paar Tipps für die Planung der Überführung auf dem Wasserweg, die Sie benötigen, um Ihr
Projekt alleine umzusetzen?
     
     

 

 

 

Ich überführe Motorboote von 10-20 Meter Länge im Küstengebiet von Nord-und Ostsee, auf allen Binnengewässern innerhalb Deutschlands und im angrenzenden Ausland (Niederlande, Belgien, Frankreich, Österreich, Tschechien und Polen) Eigenverantwortliche Überführung oder zusammen an Bord mit dem Eigner, angefangen von der Planung bis zur Durchführung. Brauchen Sie vielleicht nur Hilfe bei einem Teilstück Ihrer Reise, z.B. auf dem Rhein - Sie entscheiden, in welchem Umfang Sie Hilfe bei der Überführung benötigen und ich stehe Ihnen dabei mit 30 Jahren Erfahrung zur Seite. Für Bootsüberführungen auf dem Rhein stehen mir für Boote über 15 Meter auf Anfrage zwei Familienmitglieder mit großem Rheinpatent und viel Erfahrung zur Seite. Wir kalkulieren entweder einen Festpreis für die Route, die wir aus unseren Erfahrungswerten heraus ermitteln, oder wir berechnen einen Tagespreis, wenn der Eigner mit an Bord ist und den Tagesrhythmus vorgibt. Hinzu kommen dann die o.g. Zusatzkosten. Der Tagessatz beträgt 180,- bis 240,-€ je nach Zeitraum der Reise und Revier.

 

Sie bekommen ein individuell zugeschnittenes Angebot über:

-Check an Bord von Wasser, Diesel, Filtern, Öl
-Einkauf von Büchern und Kartenmaterial
-Einkauf von Lebensmitteln / Proviant
-Planung der Route mit Tagesziel, Übernachtungshäfen etc. -An- und Abreisetag je nach Start und Zielhafen
-Tagespauschale je nach Personeneinsatz
-Zusatzkosten wie Hafengebühren, Schleusengeld, Treibstoff, Verpflegung/Spesen


Ihr Motorboot ist bei mir in guten Händen – Sie vertrauen es mir an – und ich vertraue Ihnen, dass Sie es mir seetüchtig und technisch in Ordnung übergeben.

 

 

Search